Interkulturelles Coaching

Interkulturelles Coaching

In Zusammenarbeit mit unserem Partner in Zürich, bieten wir einen Schwerpunkt Coaching im interkulturellen Kontext an.

Egal ob Mittelständler, Freiberufler oder Großunternehmen: durch die Globalisierung kommen Sie in viele heikle Situationen, die interkulturelle Kompetenz erfordern. So zum Beispiel: Sie arbeiten mit Menschen aus einem bzw. mehreren Ländern zusammen. Unter Umständen stehen auch Aufenthalte und Geschäftsreisen ins Ausland an. Sie leiten interkulturelle Teams oder Projekte oder führen Verhandlungen, Sie sind im internationalen Vertrieb tätig oder sollen einen internationalen Change-Prozess managen.

Darum ist internationales Kommunikations-Know-how unerlässlich. Welche kulturellen Unterschiede gibt es weltweit bzw. in Ihren Zielländern? Tipps, Tricks und Strategien für den Kontakt via E-Mail, Telefon, Webkonferenz oder Messenger, Feedback richtig geben und nehmen; wie kann ich Ideen und Informationen geschickt kommunizieren?

Sie sollten den Code der internationalen Arbeitswelt kennen, vor allem die Geschäftsetikette in Ihrem Zielland/Ihren Zielländern. Ebenso wichtig ist ein konstruktiver Umgang mit internationalen Mitarbeiter*innen, Kolleg*innen und Teams. Es geht also um Arbeits- und Führungsstile in ausgewählten Kulturen, um Know-how zum Umgang mit internationalen Kund*innen und Geschäftspartner*innen sowie grenzüberschreitende Verhandlungsführung genauso wie um interkulturelle Präsentationen, Vorträge und Meetings.

Auch internationale Projektarbeit/-leitung ist elementar, sowie grenzüberschreitendes Change-Management nachhaltig und kulturell-angepasst zu gestalten. Schließlich ist das erfolgreiche Konfliktmanagement und -prävention auf internationaler Ebene entscheidend.

Prof. Dr. Karl Pilny, asia21

Karl Pilny, a reknown Asia and Investment expert, is Managing Partner of asia21, a Zurich-based advisory practice he founded. By background a business lawyer, he is still Of-Counsel with the Berlin office of an international law firm. As a business angel and managing director of a venture capital company he has invested in numerous start-ups and also advised many of them. He has extended board experience and a good network in the venture capital and private equity scene. For twenty years he has advised multinational clients on investment in Asia as well as Chinese, Japanese, Korean and Indian companies on M&A deals in Europe. He was formerly Managing Partner of Travers Smith and Coudert Brothers in Germany (Berlin) and lived in London, Brussels and Tokyo. Dr Pilny, a Japanese speaker, was a Professor of German Law at the universities of Kyoto and Osaka and a Research Fellow with the Max Planck Institute for International Intellectual Property Law. Currently, he holds a professorship for International Technology Transfer Management at the BBW University of Applied Sciences in Berlin. He has widely worked in and travelled across Asia, and has deep experience in cross-border transactions and cross-cultural business practices. His numerous books on Asia like the trilogy "The Asian Century", his strong network and frequent public appearances make him one of the most eminent Asia Experts and highly demanded Keynote Speakers bridging business, politics and culture.

So erreichen Sie uns

Sie haben allgemeine Fragen oder Anregungen?

Dann kontaktieren Sie uns unter der angegebenen Nummer oder per E-Mail.

Gerne können Sie auch mit unserer Ausbildungsleitung oder Dozent*innen direkt Kontakt aufnehmen. Alle Informationen dazu finden Sie unter dem Reiter ,Kontakt' untenstehend.

info@iom-coaching.de

+49 30 12 08 82 32

Judith Wartenburger

Institut Organisation und Management
Internationale Akademie Berlin gGmbH (INA)
Nassauische Str. 5
10717 Berlin